PLANUNG


Sie haben sich für Windenergie entschieden? Dann konkretisieren wir nun gemeinsam mit Ihnen und allen Beteiligten unsere Ideen. Dabei bleiben wir über die komplette Planungsphase Ihr Ansprechpartner in allen Belangen.

Planung Windkraftanalge | energy-vision.de

Zusammen mit kompetenten Partnern kümmern wir uns um folgende Punkte:

  • Standortbewertung: Windsituation, Infrastruktur und Anlagentechnik.
  • Windmessung: Reicht der Wind für wirtschaftliche Energiegewinnung?
  • Wind-Potenzialkarte: Ideale Fläche für ein Windkraftanlage in einer Region.
  • Windzonengutachten: Geeignete Windkraftanlage für die örtlichen Gegebenheiten.
  • Turbulenzengutachten: Beeinflussung durch benachbarter Windanlagen.
  • Ertragsgutachten: Grundlage für Realisierungsentscheidung, Finanzierung und Versicherung der Anlage.
  • Schattenwurf-Gutachten: Zukünftige Schattenfläche der Windkraftanlage.
  • Schallgutachten: Zukünftige Lärmsituation durch die Windkraftanlage sowie die Lärmbelästigung während der Bauzeit (Bestandteil der Umweltverträglichkeitserklärung).
  • Machbarkeitsstudie: Chancenauswertung des Projektes (Einschätzung beruht auf Erfahrungen und Schätzungen).
  • Ausschreibung für die Windkraftanlage (Grundlage für Liefer-, Montage- und Bauaufträge)
  • Technische Planung: Von der Planung der Montagefläche bis zur Verkabelung der Windkraftanlage.
  • Visualisierungsmodell: Fotomontage und Landschaftsanalyse der künftigen Anlage.
  • Bewilligungsverfahren: Sämtliche Behördengänge für Umweltverträglichkeitsprüfung, strategische Umweltprüfung, Naturverträglichkeitsprüfung etc.
  • Zeitrahmen für die Logistik und Bauphase
  • Finanzierung: Suche von Investoren und Verhandlung von Kreditbedingungen.