Thermografie - Wärme sichtbar machen



Mit Thermografie wird Ihre Photovoltaik-Anlage inspiziert!


Das A und O der Photovoltaik-Anlage ist ein fehlerfreier Betrieb. Nur dann wird es gelingen, auch optimale Erträge zu erzielen. Sie fragen sich, ob Ihre PV-Anlage ohne Leistungseinbußen arbeitet? Mit Thermografie können wir es für Sie herausfinden. Mit einer thermografischen Analyse Ihrer PV-Anlage (Wärmebildkamera in Kombination mit einer Drohne) können diverse Defekte schnell erkannt werden. Wärmebildkameras, die oftmals eingesetzt werden, um die Dämmungen von Häusern zu überprüfen, bieten die perfekten Voraussetzungen, um Ihre PV-Anlage zu checken. Jedoch ist für die PV-Thermografie eine deutlich leistungsstärkere Kamera notwendig, die die minimalsten Temperaturunterschiede erkennen kann. Die Verwendung der Kameras kombiniert mit einer Drohne bietet so die Möglichkeit die Untersuchung der Anlage relativ unkompliziert durchzuführen – selbst an schwer zugänglichen Anlagen und sogar während die Anlage in Betrieb ist.