Wie wir reinigen - OQS Zertifikat


…wieso eine professionelle Reinigung notwendig ist

modulreinigung | energy-vision.de

Auch die Reinigung mit Leitungswasser und Reinigungsmitteln kann sich negativ auf die Anlagenleistung auswirken, denn Leitungswasser enthält Kalk, der sich auf den Modulen ablagert. Reinigungsmittel können die Module schädigen und sind deshalb von keinem deutschen Modul-Hersteller zugelassen. Unsachgemäße Reinigung kann somit im schlimmsten Fall zum Verlust der Gewährleistung und zu einer irreparablen Schädigung der Module führen.

 

Zudem sind die Module hochempfindlich und brechen schnell. Durch haushaltsübliche Reinigungsbürsten- oder geräte können Mikrokratzer entstehen, die ebenfalls zu Ertragsverlusten führen.

 

Wir arbeiten mit einer ökologischen und professionellen Lösung eines führenden Herstellers. Mit Hilfe eines Harzfiltersystems reinigen und entmineralisieren wir Ihr Leitungswasser direkt vor Ort. Durch den Einsatz von Teleskopstangen muss Ihre Anlage nicht betreten werden. Die Reinigungsbürste arbeitet getriebelos und nur mit Wasserdruck, um eine effektive und schonende Reinigung zu gewährleisten.

OQS geprüft | Solar-/Photovoltaikanlagen Reinigungsbetrieb


Solar- Photovoltaikanlagen Reinigungsbetrieb | energy-vision.de

Wir sind speziell geschult und zertifiziert.

Für Sie als Anlagenbetreiber ergeben sich hieraus zahlreiche Vorteile:

  • Garantiert bestes Reinigungsergebnis
  • Sichtprüfung Ihrer Anlage auf Beschädigungen
  • Keine Ertragsverluste durch Verschmutzungen
  • Werthaltige ökologische Qualitätsreinigung
  • Gleichbleibender hoher Reinigungsstandard
  • Einsatz moderner, zuverlässiger Reinigungstechnik
  • Geschulter und geprüfter Fachbetrieb
  • Exaktes, professionelles Arbeiten
  • Termintreue und Verlässlichkeit
  • Fachkundige Beratung
  • Regelmäßige Verschmutzungskontrollen
  • Faire Preise
  • Versicherungsschutz
  • Reinigungsbetrieb in Wohnortnähe
  • Zufriedene Anlagenbetreiber